Meine Ausschüsse
Parlamentarische Arbeit

magwas header bild 15

Ein erheblicher Teil meiner parlamentarischen Arbeit konzentriert sich auf die beiden Ausschüsse, in denen ich ordentliches Mitglied bin. Wir Abgeordneten sind zwar einerseits Lobbyisten für die Belange unserer Heimat und politische Generalisten – andererseits ist ein jeder von uns Fachpolitiker in bestimmten Bereichen.

In den 23 ständigen Ausschüssen konzentrieren sich die Abgeordneten auf bestimmte, oft sehr komplexe und vielschichtige Teilgebiete der Bundespolitik. Hier werden alle dazugehörigen Gesetze vor der Beschlussfassung im Plenum beraten und möglichst breit getragene Sachentscheidungen erarbeitet. Beide Fachausschüsse, in denen ich arbeite, waren mir „Wunschausschüsse”.

Ordentliches Mitglied
Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung ist u.a. für die berufliche Bildung und die außeruniversitären Forschungseinrichtungen zuständig. Die Mitglieder teilen sich die vielen Sachthemen untereinander auf. Ich berichte dem Ausschuss und meiner Fraktion regelmäßig über die berufliche Bildung. Zusätzlich bilden die Regionalförderung, die Erweiterung der Geistes- und Sozialwissenschaften und das Programm „Kultur macht stark“ meine Themenschwerpunkte. 

Ordentliches Mitglied
Kultur und Medien

Bei dem Ausschuss für Kultur und Medien liegen kulturelle Themen und Projekte, die Bedeutung für ganz Deutschland haben. Hier befasst man sich beispielsweise mit der Zukunft der Deutschen Welle und der Stasi-Unterlagenbehörde. Außerdem werden Entscheidungen über die nationale Filmförderung getroffen. Meine Themenschwerpunkte sind die Hauptstadtkultur, die kulturelle Bildung sowie Musik und Tanz. 

Stellvertretendes Mitglied
Haushaltsausschuss

Im Rahmen des jährlichen Haushaltsverfahrens wird im Haushaltsausschuss beraten, welche Beträge der Bund ausgibt. Bevor die Bundesregierung Geld aus der Staatskasse entnehmen kann, muss der Ausschuss zustimmen. Des Weiteren kommt dem Gremium eine wichtige Kontrollfunktion bei den Finanzhilfen zur Eurostabilisierung zu. 

Stellvertretendes Mitglied
Petitionsausschuss

Der Petitionsausschuss befasst sich mit Bitten oder Beschwerden von Bürgern. Es können auch Anregungen für Gesetzesänderungen eingehen. Die Petitionen werden anschließend geprüft und beraten. Der Ausschuss ist eine wichtige Schnittstelle zwischen dem Parlament und den Bürgern, weil Auswirkungen von Gesetzen hier oftmals besonders früh erkennbar werden.