Kultur und Medien
19.10.2018

"Musik ist ein Stück Heimat"
Mitgliederversammlung des Deutschen Musikrates

GNZ 0299 Kopie
Chris Gonz

Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas nimmt heute und morgen an der Mitgliederversammlung des Deutschen Musikrates in Berlin teil. Unter dem Motto „Stadt. Land. Musik: Heimat ist da, wo ich verstehe und verstanden werde“ soll es u.a. um die Frage gehen, welche Rolle das Musikleben für den gesellschaftlichen Zusammenhalt spielen kann und zum anderen, wie die offensichtlichen Lücken in der bildungskulturellen Infrastruktur, insbesondere in einigen ländlichen Räumen, geschlossen werden können.

„Musik ist Kulturgut und ein Stück Heimat für mich. In meiner Heimat dem Vogtland singt und klingt es an allen Ecken. Über 350 Jahre reicht die Tradition des Musikinstrumentenbaus im vogtländischen Musikwinkel zurück. Bis heute werden in mehr als 100 Manufakturen Instrumente aller Art gebaut und auf den renommierten Musikwettbewerben in der Region gespielt. Es ist wunderbar zu sehen, wie auf diesem traditionsreichen Boden, die klassischen Orchester musizieren, die Vereinsmusik blüht und Nachwuchskünstler Neues ausprobieren", so Yvonne Magwas, Mitglied des Kulturausschusses der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Nähere Infos über die Mitgliederversammlung finden Sie hier.